Fit am Schreibtisch – 5 Gadgets für Ihr Homeoffice

Viele Menschen verbringen rund ein Drittel ihres Tages im Büro am Schreibtisch, einige sogar wesentlich mehr. Das bedeutet für die Meisten stundenlanges Sitzen und wenig Bewegung. Zumindest können wir hier noch etwas Ausgleich durch den Arbeitsweg, den Besuch des Kollegen im Nachbarbüro oder den Gang in die Gemeinschaftsküche einbauen. Schlimmer ist es allerdings für diejenigen, die durch die aktuelle Situation im Homeoffice sitzen. Der Arbeitsweg fällt weg, ebenfalls der Besuch im Nachbarbüro und Drucker, Kopierer und Co. stehen meist in Reichweite, sodass man von seinem Arbeitsplatz kaum aufstehen muss. Außerdem ist das Heimbüro oft improvisiert und beinhaltet keinen Rücken schonenden Arbeitsplatz.

Um Ihren Rücken am Arbeitsplatz zu entlasten und trotz einer sitzenden Tätigkeit im Büro oder Homeoffice fit zu halten, haben wir die richtigen Gadgets für Sie:

  1. Blackroll Standard
    Mit der BLACKROLL lässt sich einfach und effektiv ein Faszientraining zuhause durchführen. Mit einfachen Übungen können Sie die Flexibilität und Leistungsfähigkeit Ihrer Muskulatur verbessern, auch wenn Sie dabei am Schreibtisch sitzen. Regelmäßige Einheiten mit der BLACKROLL regen die Regeneration der Muskeln an und Lösen dauerhaft Spannungen. Entspannen Sie Ihre Faszien um entspannter Arbeiten zu können.
  2. Massage-Ball
    Ein weiterer Helfer zum lockern der Muskulatur ist der Massage-Ball, auch bekannt als Igel-Ball. Durch die vielen Noppen auf der Oberfläche des Balls können Sie die Durchblutung Ihrer oberen Hautschichten fördern und setzt sanfte sensomotorische Impulse. Je nach eigenem Druck können Sie Ihre Massage individuell regulieren. Auch für Greifübungen können Sie den Massage-Ball am Arbeitsplatz nutzen.
  3. Kompressionsstrümpfe
    Auch wenn es erstmal befremdlich klingt, aber auch Kompressionsstrümpfe können Ihnen den Arbeitsalltag erleichtern. Durch das lange Sitzen lagert sich das Blut stärker im Unterkörper ab, wodurch Ihre Beine und Füße anschwellen können. Um den Fluss in Ihren Venen zu fördern können Sie auch an Ihrem Arbeitsplatz Kompressionsstrümpfe tragen, selst wenn Sie kein aktues Venenleiden haben. Sie erhöhen die Blutzirkulation in Ihren Beinen und helfen Ihnen so dauerhaft gesund zu bleiben.
  4. Hand Exerciser
    Dieses praktische Gadget findet auf jedem Schreibtisch platz. Mit dem Hand Exerciser von Thera-Band können Sie spielend leicht Ihre Hände, Finger und Unterarme trainieren. Sie stärken damit Ihren Griff und erhöhen Ihre Geschicklichkeit sowie Ihre Mobilität. Beim Telefonieren, Lesen oder während Sie über neue Strategien nachdenken, der Hand Exerciser kann jederzeit eingesetzt werden wenn Sie eine Hand frei haben. Wenn Sie gestresst sind können Sie ihn auch als Stressball nutzen und trainieren dann zusätzlich Ihre Muskulatur. Erhältlich ist er in fünf verschiedenen Härtegraden um ein optimales Trainingserlebenis zu erzielen.
  5. Mobilitätstrainer
    Um ein bisschen Bewegung in Ihren sitzenden Alltag zu bringen, ohne dabei vom Schreibtisch aufzustehen oder aufzuhören zu arbeiten, eignet sich unser Mobilitätstrainer optimal. Sie stellen ihn einfach unter Ihren Schreibtisch, wählen eine Widerstandsstufe aus und können direkt loslegen Ihre Mobilität zu verbessern und Ihre Beine zu trainieren. Der eingebaute Zähler dokumentiert Ihre Trainingsdauer, Ihren Kalorienverbrauch und Ihre absolvierten Runden. Auch auf dem Tisch ist er für ein kleines Arm-Workout nutzbar.

Kommen Sie gerne bei uns in den Filialen vorbei und holen sich exklusive Tipps für Ihren Büroalltag von unseren Fachexperten.

Bleiben Sie gesund und fit!
Ihr Schütt & Grundei Team!


Füge einen Kommentar hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.